Das neue atomX Lynx 6 Pro-SE

Edel, edler - das neue ATOMX LYNX 6 PRO-SE!

Innovatives Design, hochkarätige Leistung und große Reichweite vereinen sich in der neuen Sonderedition des spanischen e-Bike Herstellers BH Bikes. Was die Kooperation zwischen BH Bikes und dem Premiumpartner Ischgl e-MTB Fahrern zu bieten hat? Wir verraten es euch in diesem Newsbeitrag.

Inhaltsverzeichnis

Voraussichtliche Lesedauer: 4 Minuten

Die Ausstattung? Eine Glanzleistung!

Wer noch auf der Suche nach einem e-MTB der besonders exklusiven Art ist, der könnte im Spätsommer 2020 endlich fündig werden. Das AtomX Lynx 6 Pro-SE in der limitierten Ischgl Edition überzeugt mit glänzender Leistung: innen wie außen!

Alle Bikes der Reihe sind mit nagelneuen 2021er Komponenten ausgerüstet und somit auf dem neuesten Stand der Technik. Zur Ausstattung gehört demnach die neue FOX 36 Factory Gabel mit 160 mm Federweg sowie der Fox DPX2 Factory Dämpfer. Komplettiert wird das Ganze mit Teilen von Shimano, RaceFace, Acros und auch Maxxis. Vor allem der 720 Wh starke Akku hat es faustdick hinter den Ohren und wird durch die Ischgl Edition von Brose’s Drive S Mag Antrieb komplettiert. Alle genauen Spezifikationen findet ihr am Ende aufgelistet.

Optische Vorzüge des AtomX Lynx 6 LTD

Passend zur Ischgl-Thematik hat BH Bikes sich bei der Lackierung vom Zauber des Schnees inspirieren lassen: Das limitierte AtomX Lynx 6 glänzt daher nicht nur sprichwörtlich mit rot und weiß schimmernden Akzenten. Ein wahrer Blickfang, der dem Bike zu seiner exklusiven Optik verhilft.

Generell ist der hochfeste, 100%ige Carbonrahmen optisch ein richtiger Hingucker. Doch was schön aussieht, hat gleichzeitig auch Auswirkung auf das Fahrgefühl. Das Material in Kombination mit dem patentierten und uns bereits bekannten „X-System“ brilliert schließlich mit einer Erhöhung der Steifigkeit 123 %.

Oberrohr BH Atom X e-MTB
Display BH Atom X

Optik und Praxistauglichkeit kommen auch beim Display zusammen. Das am Vorbau angebrachte Colored Display ist schließlich  in ein stabiles Aluminiumcover integriert und in “Head Up Position“ angebracht. Dies erlaubt beim Fahren einerseits eine optimale Sicht auf Straßen und Wege, die das Bike sicher befährt. Andererseits verschmilzt der Bildschirm dadurch gekonnt mit dem Vorbau.

Wie fährt sich das Bike am besten?

Die Rahmengeometrie des AtomX Lynx 6 Pro-SE ist von höchster Qualität. Die Anordnung des Unterrohrs ermöglicht vor allem seine Verwendung als aggressives Enduro- und Trail-Rad. Der Kooperationsort Ischgl ist den meisten zwar als Skigebiet bekannt, öffnet seine Pforten außerhalb der Skisaison aber uns Mountainbikern und bietet ein ausgetüfteltes Trailnetz..

Dank der hohen Reichweite des Akkus eignet sich das limitierte Bike auch besonders gut für ausgedehnte Touren und Fahrten, denn das e-MTB kommt mit ausreichend Power für richtige Abenteurer.

Die Ausstattung im Detail

Motor:Brose S Mag
Akku :720 Wh
Display:BH X-display
Schaltwerk:Shimano XT, 12-Gang
Kassette:Shimano CSM8100, 10 – 51 Zähne
Bremsen:Shimano XT 4P, 203 mm
Felgen:
Reifen:Maxxis Minion TPI120 Terra Exo TR, 29’x2.5/2.4′
Dämpfer:Fox DPX2, 150 mm
FoFox 36 Factory, 160 mm
Lenker:RaceFace Aeffect
Sattelstütze:RaceFace DP Aeffect
Sattel:Prologo Proxim 450STN
Gewicht:
zul. Gesamtgewicht:
Preis:ab 8.499,90 € UVP

Bald heißt es schnell sein: Die limitierte Sonderedition wird ab dem Spätsommer 2020 mit einer Auflage von 100 Stück erhältlich sein. Wir sind schon jetzt gespannt! Ihr wollt bis dahin noch ein wenig über BH Bikes und die AtomX Reihe erfahren? Dann lest unseren Testbericht zum AtomX Carbon 2020.

Share on facebook
Share on email