Gesamtsieger: Die 5 besten e-Mountainbikes 2023

Trail im Wald Moodbild

In den unterschiedlichsten e-MTB Kategorien stechen jedes Jahr aufs Neue einige Modelle als e-Bike Highlights hervor. Du suchst noch nach dem top e-Mountainbike für dich? Auf dieser Seite wollen wir Licht ins Dunkle bringen und dir die besten e-Mountainbikes überhaupt präsentieren. Diejenigen, die dir das beste Preis-Leistungsverhältnis bieten und dich richtig vom Hocker hauen. Hier sind unsere Gesamtsieger aus der Saison 2023!

Die besten e-Mountainbikes in der Ăśbersicht

Specialized Turbo Levo Base Carbon 2023

Specialized
Turbo Levo Base Carbon

R Raymon TrailRay 160 E 8.0

R Raymon
TrailRay 160 E 8.0

Focus Jam2 6.8 2023

Focus
Jam² 6.8

Giant Trance X E+ 2 2023

Giant
Trance X E+2

Cannondale Moterra Neo 3

Cannondale
Moterra Neo 3

Mehr zu den besten Mountainbikes 2023

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine bunte Mischung an top e-Mountainbikes zusammengetragen, die in der Praxis und in ihrem Preis-Leistungsverhältnis zu überzeugen wissen.

Das Giant Trance X E+2 ist ein waschechtes Trailbike. Der SyncDrive Pro2 Motor hat 85 Nm Drehmoment und glänzt bei alltäglichen Fahrten ebenso gut wie im sportlichen Einsatz. Von flowigen Trails versteht auch das top e-MTB R Raymon TrailRay 160E 8.0 etwas. Einsteiger sowie sportlich versierte Fahrer kommen bei diesem Fully e-Bike auf ihre Kosten und erfahren dank Yamaha PW-X2 Antrieb verlässliche Tretkraftunterstützung.

Banner Focus Thron² im Sonnenuntergang

Wenn herstellerseitige Leidenschaft für e-Mountainbikes eine Form annimmt, kommt ein Bike wie das Specialized Turbo Levo Base Carbon heraus. Ein Mullet-Setup bringt dir ein verspieltes und wendiges Fahrverhalten. Dank der Specialized bekannten S-Sizing Geometrie kannst du die Rahmengeometrie deines e-MTBs hier passend zu deinem Fahrstil statt zu deiner Beininnenlänge wählen.

Das Cannondale Moterra Neo 3 überzeugt im bergigen Einsatz – ganz egal, ob Uphill oder Downhill. Der im Unterrohr integrierte 750 Wh Akku erlaubt dir von nun an noch weitere Ausflüge, damit du auch hoch gesteckte Ziele meistern kannst. Ein echter Allrounder ist das Focus Jam² 6.8: Vom Bikepacking über Pendlerfahrten bis hin zu Trailtouren in den Alpen. Mit dem Bosch Performance CX Antrieb und dem 750 Wh Akku kannst du dich für die nächsten Stunden und Tage in die Natur verabschieden!

Die 5 besten e-Mountainbikes im Vergleich

e-Mountainbikes
Specialized Turbo Levo Base Carbon
R Raymon TrailRay 160 E 8.0
Focus Jam² 6.8 Nine
Giant Trance X E+2
Cannondale Moterra Neo 3
Motor
Specialized Turbo Full Power System 2.2, 250 W | 90 Nm Yamaha PW-X2, 250 W | 80 Nm Bosch Performance CX Smart, 250 W | 85 Nm SyncDrive Pro2, 250W | 85 Nm Bosch Performance Line CX Smart System, 250W | 85 Nm
Akku
700 Wh 630 Wh 750 Wh 750 Wh 750 Wh
Display
Specialized MasterMind TCU Yamaha Display A, LCD, Micro-USB Bosch LED Remote + Kiox 300 RideControl GO und RideControl Ergo 3 - SG Bosch Kiox 300 mit LED Remote
Schaltwerk
SRAM SX Eagle, 12-Gang Kettenschaltung Shimano Deore Linkglide RD-M5130, Shadow Plus, 10-Gang Shimano Deore XT M8100, 12-Gang Shimano Deore XT M8100 Shadow Plus, 12-Gang Shimano Deore XT, 12-Gang
Kassette
SRAM NX Eagle PG-1230, 12-Gang, 11-50T Shimano CS-LG400, 11-43T Shimano SLX M7100, 12-Gang, 10-51T Shimano Deore CS-M6100, 10-51T Shimano Deore M6100, 12-Gang, 10-51T
Bremsen
SRAM Guide RE, hydraulische Scheibenbremse, v: 200 mm (S2-S3)/220 mm (S4-S6), h: 200 mm Tektro HD-M745, hydraulische Scheibenbremse, 4-Kolben, 203 mm SRAM DB8, 4-piston, hydraulic disc brake Shimano Deore BR-M6120, hydraulische Scheibenbremse, 4-Kolben, 203 mm Shimano MT420, hydraulische Scheibenbremse, 4-Kolben, 203 mm
Felgen
Specialized 29, hookless alloy, 30 mm Maulweite, Tubeless Ready Mach 1 TRUCKY 30, geöst, Tubeless Ready RaceFace AR30 Offset GIANT AM 29'', Tubeless Ready, 30 mm Innenweite WTB ST i30 TCS, 32h, tubeless ready
Reifen
v: Butcher, GRID TRAIL Karkasse, GRIPTON T9 Gummimischung, 29 x 2,6''/h: Eliminator, GRID TRAIL Karkasse, GRIPTON T7, 27,5 x 2,6'' v: Continental Trail King, 60-622, 29 x 2,4''/h: 65-584, 27,5 x 2,6'' Maxxis Minion DHR II, 2.6, 66-622, EXO+ v: Maxxis Assegai, 29 x 2,6''/h: Maxxis Dissector, 29 x 2,6'' v: Maxxis Minion DHF, 29 x 2,6'', EXO/h: Maxxis Rekon, 29 x 2,6'', EXO
Dämpfer
RockShox Deluxe Select R, 55 x 210 mm, 150 mm Federweg RockShox Deluxe Select, Luft, 230 x 65 mm, 160 mm Federweg FOX Float DPS Performance, 210/55 mm, 150 mm Federweg FOX DPS Performance EVOL, 140 mm Federweg RockShox Deluxe Select, DebonAir, 150 mm Federweg
Gabel
RockShox 35 Silver, 44 mm offset, 160 mm Federweg RockShox Domain R, DebonAir, Luft, 160 mm Federweg FOX 36 Float Rhythm 29 E-Bike, 110 x 15 mm, 160 mm Federweg FOX 36 Float Rhythm, GRIP Dämpfung, 150 mm Federweg, Boost 15 x 110 mm RockShox Yari RC, 15 x 110 mm Boost, 42 mm offset, 150 mm Federweg
Lenker
Specialized, 6061 Aluminium, 6° upsweep, 8° backsweep, 30 mm rise, 780 mm Breite R Raymon Riser, 35 x 780 mm, Sweep: 9 °, Rise: 20 mm Aluminium, 800 mm, rise: 30 mm, backsweep: 9° GIANT Contact 35 Trail, 20 mm rise Cannondale 3 Riser, 6061 Alloy, 15 mm rise, 8° sweep, 4° rise, 780 mm
SattelstĂĽtze
TranzX Dropper Post, 34,9 mm, S2: 125 mm, S3: 150 mm, S4/S: 170 mm, S6: 200 mm R Raymon Pro, 31,6 mm, Dropper Post Post Moderne dropper post PM-214, 34.9 mm GIANT Contact Switch Vario-StĂĽtze, 30,9 mm, Verstellweg: 125 mm (S)/150 mm (M)/170 mm (L, XL) TranzX dropper, interne KabelfĂĽhrung, 31,6 x 120 mm (SM)/130 mm (MD, LG, XL)
Sattel
Body Geometry Bridge, Stahlstreben R Raymon MTB Selle Italia X3 GIANT Romero Fabric Scoop Shallow Sport, steel rails
Gewicht
- 25,8 kg 25,5 kg ca. 24,44 kg 24 kg
zul. Gesamtgewicht
- 130 kg - 156 kg -
Preis
ab 5.900 € UVP ab 4.699 € UVP ab 6.499 € UVP ab 5.699 € UVP ab 5.999 € UVP

Entdecke jetzt weitere Top e-Mountainbikes

Specialized Turbo Levo Pro Gen3 fährt durch Matsch

Top e-MTBs

Das Beste aus allen Kategorien

Giant Trance X E+1 umgeben von Bäumen

Top e-Fullys

Vollgefederter FahrspaĂź

Specialized Turbo Tero seitlich

Top e-Hardtails

Effiziente KraftĂĽbertragung

Zwei Menschen unterhalten sich auf Specialized e-Mountainbikes

Top e-Tourenfullys

Grenzenlose Rides

Zwei Männer fahren auf dem Focus Sam²

Top e-Enduros

Brachiale Offroad-Trips

Testfahrerin Jenny auf dem Liv Intrigue X E+ 1 in Action

Top Damen e-MTBs

Angepasste Innovation

Der TQ HPR 120S Motor fĂĽr e-Mountainbikes

Top Light e-MTBs

Agiles Handling

Cannondale Synapse Neo e-Mountainbike

Top Gravel e-Bikes

Für alle Eventualitäten

Zwei Kinder auf e-MTBs von R Raymon

Top Kinder e-MTBs

Der Nachwuchs im Sattel

Du willst die besten e-Mountainbikes testen?​

Du hast ein e-MTB Exemplar entdeckt, das du gerne näher betrachten und zur Probe fahren möchtest? Bei den e-Mountainbike Experten unserer Partnerhändler kannst du mit deinem gewünschten Modell auf Erkundungstour gehen und alle offenen Fragen direkt loswerden.