Giant Fathom E+ e-Mountainbikes 2022

Die Trails unter deiner Kontrolle!

Fathom E+ steht für Singletrails, anspruchsvolle Rides und maximale Kontrolle. Zum Glück bescheren die trailfreundlichen e-Hardtails von Giant auch im aktuellen Modelljahr viele aufregende Momente. Teilweise kommen die e-MTBs mit Gepäckträger und passendem Equipment daher. Ein Fathom E+ verspricht das Plus an Power und ist ein e-Bike, das auf verschiedensten Wegen bestens performt – egal, ob steinige oder holprige Waldwege oder Hügel. Im Unterrohr des Rahmens sitzt der versteckte Akku, den du ganz leicht zur Seite herausnehmen kannst, wenn er aufgeladen werden muss. Unterstützung beim Treten kriegst du von hauseigenen SyncDrive Motoren, die je nach Modellvariante mit 70 oder 80 Nm zur Stelle sind. So kannst du auch richtig steile Anstiege ohne Probleme meistern. Dank der gutmütigen 29 Zoll Laufräder rollst du sicher über Stock und Stein und hast mittels größerer Auflagefläche auch mehr Traktion. Was die unterschiedlichen e-Mountainbikes der Fathom E+ Serie im Detail zu bieten haben, erfährst du hier.

Inhaltsverzeichnis

Voraussichtliche Lesedauer: 6 Minuten

e-Mountain Modelle von Giant

Du hast Lust, kraftvoll bergauf und bergab zu fahren, herausfordernde Trails zu meistern und Gipfel zu erklimmen? Bei der Giant Fathom E+ Reihe findest du Modelle, die für deine verschiedenen Bedürfnisse und Herausforderungen konzipiert wurden.

Giant Fathom E+ 2

Mit dem Fathom E+ 2 bekommst du ein Hardtail e-MTB, das ohne Schwierigkeiten Berge hinaufklettern und schwierige Trails meistern kann. 120 Millimeter Federweg sorgen für flotten Fahrspaß. Hinzu kommen die besonders stabilen und schnell rollenden Maxxis Rekon Laufräder mit Tubeless-Reifen. Die breiteren Mittelstollen sorgen für sichere Bremsvorgänge und hervorragende Kontrolle bei Beschleunigungsmanövern. Zusätzliche Sicherheit geben die kräftigen hydraulischen Tektro Scheibenbremsen sowie die Shimano Deore M5120 Shadow+ Kettenschaltung.

Giant Fathom E+ 2

Mit einer entsprechenden Motorunterstützung versorgt dich der SyncDrive Sport Antrieb mit 70 Newtonmetern. Für die benötigte Reichweite sorgt der integrierte EnergyPak Smart Akku mit 500 Wattstunden. Bei idealen Bedingungen kannst du damit bis zu 180 Kilometer zurücklegen – genug Reichweite für kleine und große Abenteuer. Damit du die verbleibende Restreichweite immer unter Kontrolle hast, musst du nur einen schnellen Blick auf das RideControl Display werfen. Praktischerweise lässt sich dieses Modell optional mit einem Gepäckträger ausstatten, sodass du auf langen Touren auch etwas Gepäck mitnehmen kannst. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 156 Kilogramm hast du auf jeden Fall eine Menge Spielraum.

Giant Fathom E+ 1

Gib die Kontrolle nie wieder ab! Das Fathom E+ 1 im dezenten balsam green ist ebenfalls mit dem SyncDrive Sport mit 70 Nm ausgestattet. Die passende Energie bekommt der Motor durch den 500 Wattstunden starken Akku, welcher optisch ansprechend im Unterrohr verschwindet. Damit erhältst du genügend Unterstützung, um auch längere Strecken oder sehr steile Anstiege zu meistern. Die hydraulische Scheibenbremsen von Shimano sind gut dosierbar, vor äußerem Schmutz bestens gewappnet und liefern die Bremskraft, die man beim Mountainbiken erwartet. Die 12-Gang Shimano Deore M6100 Shadow Plus Schaltung arbeitet zuverlässig daran, für jeden Streckenabschnitt den passenden Gang zu bieten und brilliert vor allem im Gelände.

Giant Fathom E+ 1

Die relevanten Fahrdaten bekommst du natürlich auch hier über das Ride Control Dash 2in1 Display vermittelt. Der Aluxx Rahmen besitzt einen integrierten Speed Sensor, der die Geschwindigkeit deines e-Bikes ermittelt. Die SR Suntour XCR 34 Gabel bietet 120 Millimeter Federweg.

Giant Fathom E+ EX

Das e-Hardtail und SUV e-Bike Fathom E+ EX kommt ebenfalls mit SyncDrive Sport Antrieb sowie einem Akku mit 625 Wh Akkukapazität. Natürlich kriegst du auch hier wieder ein RideControl Dash 2in1 Display mit allen wichtigen Daten zu deiner Tour zur Verfügung gestellt. Hydraulische BR-MT200 Scheibenbremsen von Shimano geben dir Sicherheit, wenn es mal steil bergab geht oder du abrupt bremsen musst und sind vor allem top für Einsteiger.

Produktbild Giant Fathom E+ EX 2022

Mit der Kettenschaltung von Shimano stehen dir zudem zehn Gänge zur Verfügung. So bist du immer komfortabel in dem Gang unterwegs, der gerade am besten zur Situation passt. Auch hier bietet eine SR Suntour XCR 34 Federgabel 120 mm Federweg an der Front. Die Maxxis Rekon Race Reifen garantieren flotte Abfahrten.

Giant Fathom E+ 2 Pro

Produktbild Giant Fathom E+2 Pro 2022

Auch dieses Giant e-MTB Modell ist natürlich mit dem RideControl Dash 2in1 ausgestattet, auf welchem du Geschwindigkeit, Fahrzeit, Trittfrequenz, Akkustand und vieles mehr ablesen kannst. Bei dieser Modellvariante stehen dir 10 mm mehr Federweg zur Verfügung, sodass du auf 130 Millimeter Federweg kommst. Bei den 29″ Maxxis Minion DHF Reifen an der Front erwarten dich niedriger Rollwiderstand und dafür umso mehr Laufruhe. Das Maxxis Aggressor Hinterrad passt perfekt zum Trailthema und ist ein Ass in Sachen Stabilität.

Giant Fathom E+ Pro 1

Das Giant Fathom E+ Pro 1 bekommst du in der Farbe dusty blue – etwa ein kleiner Hinweis darauf, dass du mit diesem e-MTB mächtig Staub aufwirbeln kannst? Wie das E+2 Pro ist dieses Hardtail e-Mountainbike ebenfalls mit dem SyncDrive Pro Motor mit 80 Nm ausgestattet. Der 625 Wattstunden Akku sorgt für entsprechende Reichweite und kann zusätzlich über einen optionalen Range Extender erweitert werden. Auch ist das Giant RideControl Dash 2in1 – SG Display mit an Bord.

Produktbild Giant Fathom E+1 Pro 2022

Dank der fortschrittlichen Shimano Deore SLX M7100 Shadow+ Kettenschaltung bist du auch hier für alle Terrains bestens gerüstet und erlebst präzise Gangwechsel sowie rückstoßfreies Schalten. Die RockShox Recon Silver RL Federgabel mit 130 mm Federweg trumpft mit ausgezeichneter Steifigkeit und verbesserten Werkstoffen auf und bezeichnet sich selbst als Allrounder für jedes e-MTB. Auch hier mit von der Partie: hydraulischen Scheibenbremsen von Shimano und Maxxis Minion DHF (v) sowie Maxxis Aggressor (h) 29-Zoll Reifen, die dir ein zuverlässiger Begleiter sind.

Der Trail ruft!

Was für einer Herausforderung du dich auch stellen möchtest: die unterschiedlichen Hardtail e-MTB Modelle bieten dir verschiedene Vorteile. Die ansprechende Trail-Geometrie bringt dich mit Leichtigkeit und schneller denn je über die Trails und mittels optionalem Range Extender kannst du sogar noch weitere Strecken meistern.
Welches Modell der Giant e-Bikes 2022 der Fathom E+ Reihe passt am besten auf deine Bedürfnisse? Finde es bei einer Probefahrt heraus.

Giant
Fathom E+ 2

25 km/h
  • MotorSyncDrive Sport 36V 250W
  • Akku500 Wh
  • BremsanlageShimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse, 180 mm
  • SchaltungShimano Deore M5120 Shadow Plus, 10-Gang Kettenschaltung
Technische Details
  • Motor: SyncDrive Sport 36V 250W
  • Akku: 500 Wh
  • Display: RideControl Dash 2in1 - SG
  • Schaltungstyp: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano Deore M5120 Shadow Plus, 10-Gang
  • Rahmen: AluxX Rahmen, integrierter Speed Sensor, 141 mm QR
  • Gabel: SR Suntour XCR 32 Coil LO, 120 mm Federweg, Boost 15 x 110 mm
  • Bremsen: Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse, 180 mm
  • Reifen: Maxxis Rekon, 29 x 2,4'', EXO
  • Farben: gunmetal black matt-gloss / desert sage matt

Giant
Fathom E+ 1

25 km/h
  • MotorSyncDrive Sport 36V 250W
  • Akku500 Wh
  • BremsanlageShimano BR-MT400, hydraulische Scheibenbremse, v: 203 mm/h: 180 mm
  • SchaltungShimano Deore M6100 Shadow Plus, 12-Gang Kettenschaltung
Technische Details
  • Motor: SyncDrive Sport 36V 250W
  • Akku: 500 Wh
  • Display: RideControl Dash 2in1 - SG
  • Schaltungstyp: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano Deore M6100 Shadow Plus, 12-Gang
  • Rahmen: AluxX Rahmen, integrierter Speed Sensor, 141 mm QR
  • Gabel: SR Suntour XCR 34 Air LO-R, 120 mm Federweg, Boost 15 x 110 mm
  • Bremsen: Shimano BR-MT400, hydraulische Scheibenbremse, v: 203 mm/h: 180 mm
  • Reifen: Maxxis Rekon, 29 x 2,4'', EXO
  • Farben: balsam green

Giant
Fathom E+ EX

25 km/h
  • MotorSyncDrive Sport 36V 250W
  • Akku625 Wh
  • BremsanlageShimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse, 180 mm
  • SchaltungShimano Deore M5120 Shadow Plus, 10-Gang Kettenschaltung
Technische Details
  • Motor: SyncDrive Sport 36V 250W
  • Akku: 625 Wh
  • Display: RideControl Dash 2in1 - SG
  • Schaltungstyp: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano Deore M5120 Shadow Plus, 10-Gang
  • Rahmen: AluxX Rahmen, integrierter Speed Sensor, 141 mm QR
  • Gabel: SR Suntour XCR 34 Air LO-R, 120 mm Federweg, Boost 15 x 110 mm
  • Bremsen: Shimano BR-MT200, hydraulische Scheibenbremse, 180 mm
  • Reifen: Maxxis Rekon Race, 29 x 2,25''
  • Farben: black matt-gloss

Giant
Fathom E+ Pro 2

25 km/h
  • MotorSyncDrive Pro 250W
  • Akku625 Wh
  • BremsanlageTektro HD-M275, hydraulische Scheibenbremse, 180 mm
  • SchaltungShimano Deore Linkglide RD-M5130, 10-Gang Kettenschaltung
Technische Details
  • Motor: SyncDrive Pro 250W
  • Akku: 625 Wh
  • Display: RideControl Dash 2in1 - SG
  • Schaltungstyp: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano Deore Linkglide, RD-M5130, 10-Gang
  • Rahmen: AluxX Rahmen, integrierter Speed Sensor, 12 x 148 mm
  • Gabel: SR Suntour XCR 34 Air LO-R, 130 mm Federweg, Boost 15 x 110 mm
  • Bremsen: Tektro HD-M275, hydraulische Scheibenbremse, 180 mm
  • Reifen: v: Maxxis Minion DHF, 29 x 2,5''/h: Maxxis Aggressor, 29 x 2,5''
  • Farben: gunmetal black matt

Giant
Fathom E+ Pro 1

25 km/h
  • MotorSyncDrive Pro 250W
  • Akku625 Wh
  • BremsanlageShimano Deore BR-MT420, hydraulische Scheibenbremse, 4-Kolben, v: 203 mm/h: 180 mm
  • SchaltungShimano Deore SLX M7100 Shadow Plus, 12-Gang Kettenschaltung
Technische Details
  • Motor: SyncDrive Pro 250W
  • Akku: 625 Wh
  • Display: RideControl Dash 2in1 - SG
  • Schaltungstyp: Kettenschaltung
  • Schaltwerk: Shimano Deore SLX M7100 Shadow Plus, 12-Gang
  • Rahmen: AluxX Rahmen, integrierter Speed Sensor, 12 x 148 mm
  • Gabel: RockShox Recon Silver RL, Motion Control Dämpfung, 130 mm Federweg, Boost 15 x 110 mm, e-MTB optimized
  • Bremsen: Shimano Deore BR-MT420, hydraulische Scheibenbremse, 4-Kolben, v: 203 mm/h: 180 mm
  • Reifen: v: Maxxis Minion DHF, 29 x 2,5''/h: Maxxis Aggressor, 29 x 2,5''
  • Gewicht: 24,62 kg
  • Farben: dusty blue,black satin
Share on facebook
Share on email
Titelbild Husqvarna MC6 Motor
Das neue Husqvarna MC6

Der Gamechanger für den All Mountain Einsatz: Das Husqvarna MC6 e-Mountainbike trumpft mit fortschrittlicher Kinematik auf. Erfahre jetzt mehr.

Weiterlesen